One lifetime...

One lifetime...
One lifetime isn't long enough for all the things I'd like to do

Montag, 31. August 2015

Photos - trotz Hitze

Uffff. Heute ist es richtig heiß. So gar nichts für die WollArt-Tine. Gestern schon zog ich es vor, im Haus zu bleiben und heute musste ich los - da fiel mir ein, welches einer der Gründe für meine geliebten Sommerurlaube in Skandinavien ist ;-)
Aber jammern gilt nicht.. Nasskalt ist ja auch doof.
Unsere Seniorin kämpft sehr mit der Hitze. Da kommen schon sehr spannende Erzählungen zusammen....

Aber nun. Was kann ich Euch zeigen?

Da starte ich doch mal - passend zu den aktuellen Temperaturen - mit ein Paar Sneakern, die ich aus der Opal Cotton Premium gestrickt habe. Das Garn mit viel Baumwolle läuft auch bei hohen Temperaturen gut über die Nadeln, die kühle Färbung steuert ihr Teil dazu. Verbrauch: knapp 40g für Gr. 37. Da gibt's also noch ein Paar.
Für Liebhaber : Ich habe noch einige wenige Knäuel des Garns im Lädchen. ;-)


Nicht ganz so kühl, aber auch als Bettsocken für eine kleine Dame gedacht: Socken aus Hjertegarn Sock 4 in einem Hebemaschenmuster gestrickt. Gr. 29/30


Als Kontrastprogramm - mit rauhen Wintertagen im Sinn - stelle ich Euch die WollArt-Mütze Winter 2015/2016 vor. In hellgrau habt Ihr sie bereits gesehen, heute nun eine gestreifte Version. Ebenfalls aus Merinowolle und mit Nadeln Nr. 7 gestrickt.



Auch heute darf ich die Entgegennahme von Handarbeiten für unsere Projekte vermelden.

Meine Ma hatte gestern diese Sachen für die Frühchen "im Gepäck"


Frau St.-H. händigte mir diese Frühchenmütze und ein Tuch für Nadeshda aus, als ich sie heute besuchte.


Ich war heute mit der Tram unterwegs und brauchte kleines Strickzeug. Also nahm ich mich der Garnspende von Hannah an und nadelte dieses Frühchen-Set.


So stricken wir uns mit großen Schritten auf die magische 500 zu :-D
Sooooo klasse.

Ich danke Euch ganz herzlich.
Die Box mit den Frühchensachen ist schon prall gefüllt und so plane ich als nächsten Versandtermin den 14.09.2015.

Nun wünsche ich Euch einen schönen Abend, ein kühles Plätzchen, leckeres Nass und Spaß beim Nadeln.
Morgen und am Mittwoch gibt's noch die Opal Schafpate VII zum Einführungspreis von 49,95 € für das  Sortiment aus 8 Knäulen (anstatt 65,50 € bei Einzelkauf). Solange der Vorrat reicht. Lasst Euch dieses besondere Angebot nicht entgehen

Ich freue mich auf Euch.

Eure Tine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen