One lifetime...

One lifetime...
One lifetime isn't long enough for all the things I'd like to do

Dienstag, 13. Januar 2015

Ein turbulenter Dienstag


...... drinnen wie draußen:
Draußen: Sturm und Regen.
Drinnen: Mädels, Mädels, Mädels. Frühchensachen. Fertiggestellte Projekte. Neue Ideen.
Aber lasst mich zeigen:

Go for it: 500     ist unser Wahlspruch für das Frühchenstricken 2015.
Und so bekam ich heute
Pucksack 

Pucksack, Mützen u Stirnband 
Pucksack, Mütze u Stirnband 
Stirnband und Regenwurmsocken 
Mütze, Stirnband und Regenwurmsocken 
Mütze und Socken 
Mütze und Socken 
Schon am Freitag erhalten, aber hier noch nicht gezeigt:

Pucksack 
Gabi, die beiden Decken von Dir haben sich bei dem Wirbel vor dem Photographieren gedrückt. Passiert also morgen und dann werden sie auch hier zu sehen sein.

Nicht für die Frühchen, sondern für die frühen Stunden, hat Steffi diese wunderbar warmen, dicken Socken aus Opal 8-fach, Serie Winterzauber, Färbung Winterlicht, gestrickt. 

Kuschelsocken von Steffi

Und Yvonne zeigt ein Paar Pulswärmer aus Merino 90 und Kid Seta, sowie Handstulpen, die mit doppeltem Faden aus Kid Seta Jubilee (Verlaufsfärbung) und Alpaca-Lace gefertigt sind. So warm und soooo kuschelig.

Handschmeichler von Yvonne
Ich friere ja sehr häufig und liebe aus diesem Grund kleine Westen.
So ist dieses schlichte, leicht verspielte Teilchen aus Schulana "Piumino" entstanden. Nadel Nr. 10 und 250 g, sowie ein I-cord aus Mohair werden benötigt und ca.6 Stunden Zeit.


Ihr seht: Ein kreatives Umfeld. Freude am Tun.
Unterstützung bei der Fertigung.
Und immer wieder interessante Angebote.
Schaut einfach mal wieder rein.

Bis die Tage

Eure Tine

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen