One lifetime...

One lifetime...
One lifetime isn't long enough for all the things I'd like to do

Dienstag, 7. Oktober 2014

Genadeltes

Juhuuu, da bin ich schon wieder.
Heute mit einer netten, kleinen Geschichte, die die liebe Gabi heute zum Besten gab.
Sie war im Urlaub, die Taschen wurden ausgepackt, das Strickzeug kam zum Vorschein. Der Herzbube erläuterte dem Hotelmitarbeiter, das sei das Strickzeug seiner Frau. Die würde in einer Gruppe für wohltätige Zwecke stricken, so z.B. Pinguin-Pullis oder auch gerne für Frühchen.
Daraufhin fängt der Mitarbeiter an zu strahlen und berichtet, dass sein eigener Sohn vor ca. 5 Jahren als Frühchen geboren sei und in der Klinik mit genau solchen Frühchensachen ausgestattet worden sei. Er dachte noch heute sehr gerne an diese nette Geste und die schönen, winzigen Teile zurück und unterstrich, wie glücklich sie als Eltern damals darüber gewesen seien.
Da seht Ihr: Sooooo klein ist die Welt. Mit dem Herzen sehen wir gut.

Und mit unseren Händen können wir Schönes erschaffen.
So hat Steffi heute eine Frühchendecke, ein Stirnband und eine Mütze mitgebracht.


Alles bereits in der entsprechenden Box platziert, auf die nächste Versendung wartend. Die Box ist ca. halbvoll, so dass ich derzeit plane, Anfang November wieder eine Sendung abzuschicken. Ich sage vorher nochmal hier Bescheid.

Yvonne hat den Gnadenhof für misshandelte Tiere in Klein Biewende bedacht und heute diesen flauschigen, kuscheligen, warmen Poncho gebracht. Er steht zum Verkauf. Der Erlös geht wieder zu 100% an den Gandenhof.


Ich habe eine Waldzwergenmütze mit doppeltem Faden Baby Trunte (Merino) gestrickt. Dieses Modell wächst wunderbar mit. Ein Knäuel wird benötigt. Eine Abnehmerin ist bereits gefunden. Mein  "Stricklohn" wandert in den Spendenhund "Hope" des Gnadenhofs.


Am Vormittag fand ein spontanes, sehr kreatives und kommunikatives Stricktreffen im Lädchen statt. So einige Projekte wurden gezeigt, gegenseitig unterstützt, ein kurzes Anleitungsvideo gedreht und tolle Ideen aufgeworfen. Hier wird es also auch weiterhin interessante Neuigkeiten geben.
Schaut gerne immer wieder rein - hier auf dem Blog und natürlich im Lädchen.

Ich freue mich auf Euch.
Lasst die Nadeln glühen, Mädels - und Jungs :-D

Eure Tine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen