One lifetime...

One lifetime...
One lifetime isn't long enough for all the things I'd like to do

Freitag, 20. Juni 2014

Herbst oder was ist das?

Ich weiß ja: Wir sollen nicht schimpfen, aber die Wechselhaftigkeit des Wetters irritiert doch schon. Gefühlt feucht und kalt wie im Herbst, zeigt doch der Kalender "Sommer" an. Irgendwie doof, die warmen Sachen anzuziehen, aber frieren ist auch doof. Was tun? 
Warme Gedanken machen und Strickzeug rausholen.
Wie? Ihr wisst nicht, was Ihr stricken sollt? Ist doch Sommer? Obwohl bei den Temperaturen auch Wolle ganz prima über die Finger gleitet, schlage ich doch einfach mal Baumwolle vor.
Zum Beispiel als Pullover - gestrickt von Steffi - mit luftigen Fallmaschen  (den Loop kennt ihr schon vom zurückliegenden Post)



in Form eines Matchsacks "Be Mine" - hier eine Version mit Blütenschmuck von Sabine G. - gehäkelt aus Big Ribbon von Katia


vielleicht auch mal lässige Sneakersocken - hier das Modell von Martina aus Strompegarn von Hjertegarn -

oder ein Paar Sneaker aus der Sommersockenwolle von AWV "Fleißiges Lieschen" mit einem hohen Baumwollanteil plus Stretch.


Ich bedanke mich bei allen ladies für die Photos und die Erlaubnis, die Projekte zu zeigen.

Habt einen schönen Tag und denkt an den Regenschirm! 

Bis denne
Eure Tine

1 Kommentar:

  1. Liebe Tine, genau so mache ich auch.....Sneaker stricken ( die kann man jetzt gut gebrauchen ), schon mal Loops, Schals und Stulpen für den WInter stricken ( danach geht alles immer so schnell )...Und vielleicht kommt der Sommer endlich wieder richtig zurück !!! Bis dahin, weiterstricken ♥♥♥

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen