One lifetime...

One lifetime...
One lifetime isn't long enough for all the things I'd like to do

Freitag, 29. November 2013

Shaun das Schaf

Frühchensachen und Weihnachtsgirlande

Ich komme gar nicht mehr aus dem Freuen heraus und bin so gerührt.  Gestern brachte eine Kundin weitere Frühchensachen mit und abends überreichten mir meine Freundinnen vom wöchentlichen Stricktreffen eine ganz schöne Weihnachtsgirlande mit gehäkelten und gestrickten Anhängern sowie Shaun das Schaf mit handgestrickten Handschuhen,  Mütze und Schal. Natürlich ist alles heute Morgen im Lädchen eingezogen: die Girlande verschönert das Schaufenster , Shaun begrüßt die Kunden vor dem Tresen. So süß.  Aber seht selbst:

Donnerstag, 28. November 2013

Winter Stricker

Gestern Abend haben wir noch gepackt und so machen sich heute die Sachen nach Frankfurt auf den Weg. Es sind
6 Paar Socken
10 Mützen
4 Paar Handstulpen
4 Schals
3 Loops
7 Tücher
1 Pullover
Ich danke allen Spenderinnen/Nadlerinnen ganz herzlich.  Die Aktion läuft weiter und wir nadeln weiter. Zu Hause oder/und hier beim zweiten charity-Stricken am 04.12. von 16 - 19 Uhr. Drei Plätze sind noch vakant , also meldet Euch schnell noch an.
Ausserdem habe ich gestern die Mütze aus der neuen superweichen Merinowolle fertiggestellt.  Aktuell zu sehen/zu befühlen im Lädchen. Ihr benötigt 3 Knäuel a 50g u eine Häkelnadel 7 -8.

Mittwoch, 27. November 2013

Lieferung eingetroffen

Gerade ist Nachschub von Cheval Blanc eingetroffen: Baya jetzt auch wieder in jeansblau vorrätig und Polaire in dem coolen petrol sowie neues blau.

Dienstag, 26. November 2013

Die neue Woche...

...startet für WollArt ja immer am Dienstag - also heute. Und prompt ging es so richtig rund:
In der Strickküche wurde genadelt ,
Wollvorräte wurden aufgefüllt ,
drei liebe Ladies brachten Gestricktes für die Frühchen und ein Tuch für die WinterStricker,
Y. zeigte ihre Version des Kuschelloops ,
ich erhielt total liebe Weihnachtspost aus Holle - nee , kein Schnee ;-) -
Projekte wurden entwickelt und besprochen,
schließlich das Schaufenster neu dekoriert.
Ein laaaanger Tag , eine sehr müde Tine - aber Spaß gemacht hat es und ich sage mein ganz herzliches Dankeschön für so viel Engagement und liebe Gesten.
Morgen früh wandert das Paket für Frühchenstricken.de , das wir gerade noch gepackt haben , zur Post.  Es beinhaltet
22 Mützen
9 Mützen-Socken-Sets
7 Pucksäcke
3 Westen
2 Paar Handschuhe und
eine Decke.
Toll oder?
Das ist das letzte Paket von uns in diesem Jahr,  aber die Aktion läuft kontinuierlich und so nehme ich auch weiterhin gerne Sachen entgegen , die dann im neuen Jahr verschickt werden. Also lasst die Nadeln gerne weiter klappern.
Vielleicht ja bei unserem nächsten charity-Stricktreffen am Mittwoch, 04.12, von 16 - 19 Uhr? Bitte denkt daran , Euch anzumelden , damit auch alle TN einen Platz haben.
Ich freue mich schon auf reges Geklapper und Geplapper :-D
Eure Tine

Freitag, 22. November 2013

Freitag im Lädchen

Auch heute war es turbulent:
Da war K. Da und brachte mir einen riesigen Berg an Mützen,  Socken und Schals sowie Handstulpen für die Winterstricker-Aktion.
Sie brachte außerdem 14 Frühchenmützen.
In der Küche saßen mehrere StrickerInnen mit Unterstützungsbedarf.
Es kam eine Teillieferung von Schulana mit La Doro, Mohair und Merino, es wurde photographiert und sortiert, gepackt und der nächste Schwung für die Braunschweiger ist auch schon unterwegs. Sicherlich sind einige Teile schon draußen im Einsatz.

Nachmittags brachte S. noch weitere 3 Frühchenmützen und zeigte außerdem ihren wunderschönen Kuschelloop aus La Doro und Mohair.

Danke Euch Allen fürs Stricken , Helfen , Spenden , Zeigen.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und flotte Nadeln.

Eure Tine

Donnerstag, 21. November 2013

Erste Teillieferung erfolgt

Ja, Ihr lest richtig. Heute hat bereits der erste Karton mit Wärmendem seinen Weg zur Zwischenstation angetreten.  Es waren 3 loops, 3 Schals, 15 Mützen u 2 Paar Socken. Ich danke allen Mitnadlerinnen und Spenderinnen ganz herzlich. Wir werden sicher mit den Sachen viel Freude bereiten.
Während ich diese Zeilen schreibe, brachte Frau Sch. ein weiteres Paar Socken.  Das wandert nun in den Karton für die kommende Lieferung. Es sind ja einige Sachen in Arbeit, so dass die Socken rasch Gesellschaft bekommen werden. Ich finde das so klasse. Freue mich riesig.

Mittwoch, 20. November 2013

Neues Garn , eine Schirmmütze , Socken , Frühchensachen , charity-stricken

Hallöchen ,
Ihr merkt schon an der Überschrift: auch heute war wieder so Einiges los im Lädchen.

Der Paketbote brachte die neue Auflage der Opal nach Hundertwasser mit Glitzer

K. brachte eine Schirmmütze , die sie für die Winterstricker-Aktion gehäkelt hat.

A. kam zum charity-stricken und überreichte mir sogleich Herrensocken Gr. 42-43, einen Pucksack , ein Mützen-Socken-Set sowie 8-fach Sowo , die wir wunderbar für einen Schal verwenden können.

S. führte ihre Schaf-Handstulpen vor , die sie im Rahmen des Jaquardkurses gestrickt hat.

Und nachmittags war dann reges  Nadelgeklapper der Teilnehmerinnen am charity-stricken zu hören. Da werden sehr schöne Projekte entstehen. Eine Herrenmütze und eine Frühchenweste sind schon fast fertig,  eine Frühchenmütze befindet sich im letzten Viertel , ein weiteres
Paar Socken und zwei Schals sind in
Arbeit. Und: Wir hatten viel Spaß dabei , konnten fachsimpeln , schauen,  testen , lernen. Ein sehr netter Nachmittag , der in ähnlicher Weise bald wiederholt werden wird.
Aber nun seht selbst:

Dienstag, 19. November 2013

Weiter geht es positiv

Heute habe ich wieder sooo gute Nachrichten für Euch:
Die Sorgen um Herrn Kroll von der Pflanzenfärberei haben ein Ende. Es geht ihm besser und so habe ich heute eine Lieferung von ihm bekommen: wunderschöne Wolle mit Seide für Nadeln 3,5-4 und Merinowolle für Nadeln Nr 5-6

T. brachte einen Schal , den sie für die Winter Stricker gefertigt hat

K. brachte nochmals Spendenwolle , die wir prima für Mützen benutzen können.  Außerdem durfte ich ihre coolen Schirmmützen im boshi-style photographieren u Euch zeigen.

Ich habe vorhin einen Loop für die Aktion beendet.

Aufgrund der Anfrage einer Kundin , habe ich mich endlich mal mit dem italienischen Anschlag beschäftigt und nachdem ich zuerst sehr skeptisch der ungewohnten Wickelei gegenüberstand , bin ich jetzt begeistert.  Mein Teststrick seht Ihr unten in beige.

Die Stricknadel-Lieferung ist eingetroffen.

Im Februar werde ich zum zweiten Mal Schwiegermutter. Riesige Freude und so aufgedreht bin ich auch.

Heute Nachmittag sah das Lädchen aus wie ein Schlachtfeld , aber jetzt ist wieder aufgeräumt , damit sich morgen alle wohl fühlen.
Und natürlich berichte ich dann auch von unserem ersten charity-Stricktreffen. Bin gespannt , was wir schaffen. Aber jetzt erst mal ein paar Photos:

Sonntag, 17. November 2013

23.November 2013

Achtung!!! Am kommenden Samstag, 23.11.2013, ist das Lädchen nur bis 12:00 Uhr geöffnet. Bitte berücksichtigt das bei Eurer Einkaufstour.

Samstag, 16. November 2013

Sooo viel passiert

Drei Tage seit meinem letzten Eintrag hier. Drei Tage , in denen si viel passiert ist, in denen gestrickt wurde,  gesammelt , geplant , gesprochen , gespendet.  Ob ich noch Alles zusammenbekomme ?
Da war das Telefonat , in dessen Rahmen die Zielgruppe unserer charity-Aktion besprochen wurde , das Stricktreffen im Laden , ich durfte Wollspenden entgegennehmen sowie niedliche Pucksäcke , Mützen u Socken für die Frühchenaktion sowie Schals die und Tücher für die Winter Stricker. Da fand der zweite Teil des Doubleface-Kurses incl. Geburtstagsfeier statt und für das nächste Frühjahr habe ich schöne Garne ausgesucht. Tolle Tage , die viele neue Eindrücke , interessante Gespräche und ganz viel Freude mit sich brachten. Die Nadeln glühen weiter , ich darf mich über große Unterstützung von Mitstrickerinnen freuen und so bin ich zuversichtlich,  dass wir sehr zeitnah schon einige Freude bereiten können.
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag und viele positive Erlebnisse.
Eure Tine

Mittwoch, 13. November 2013

Babyjacke aus Merinowolle

Heute darf ich Euch dieses total süße Babyjäckchen zeigen,  das Frau Sch. für ihre Enkelin gestrickt hat. Die Jacke ist aus Hjertegarn Baby Trunte,  einer im Verlauf gefärbten Merinowolle. Verbrauch: 100g

Dienstag, 12. November 2013

WinterStricker-Loop und Halstuch

Gerade ist er von der Nadel gehüpft: ein loop für die Winter-Stricker Aktion. Mit Nadel Nr 8 und 29 M im Patentmuster genadelt,  beinhaltet er 100g Spendenwolle in beige und 40g Mohairwolle als Zweitfaden. Maße: 132x24cm
Das Tuch ist aus Opal und wurde von Frau St. für die Aktion gestrickt. Ganz herzlichen Dank dafür.

Mohair-Tunika

Heute seht Ihr hier eine Bekannte: Die Mohair-Tunika in einer grau-anthrazit-schwarzen Version. Von H. gestrickt und heute Morgen zum Phototermin gebracht. Auch hier sind 7 Knäuel Artissimo vernadelt.

Außerdem zeige ich gerne unser erstes Mützenmodell aus der Pavone,  dem Schurwoll-Dochtgarn mit Neonflöckchen von Schulana. Hier gestrickt mit Nadeln Nr 6 und 60M. Witzig oder?

Samstag, 9. November 2013

Ein Pulli für die Winter Stricker

Vorhin von Y. für die Aktion bekommen.  Dankeschön.  Ich freue mich sehr.


Winter Stricker

Es geht weiter: Gerade bzw vor ca 1 Stunde habe ich diese Wollspende für die Aktion erhalten.  Danke liebe K.