One lifetime...

One lifetime...
One lifetime isn't long enough for all the things I'd like to do

Mittwoch, 7. August 2013

Luftmaschen

Das Häkeln beginnt mit Luftmaschen.  Viele Luftmaschen ergeben eine Kette oder Schnur. Wenn man die nun auf eine Unterlage klebt,  z.Bsp. auf eine Pappscheibe,  und wenn man dann auch noch ein Verlaufsgarn zum Häkeln benutzt hat,  kann so ein cooler Untersetzer entstehen.  Diesen hier hat die 8-jährige Leonie gefertigt u ich darf ihn hier zeigen. Dankeschön Leonie,  du bist klasse.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen